Verband zur Förderung der Finanzierungsform „Factoring“ in Österreich

Der Österreichische Factoring-Verband ÖFV wurde im Jahr 1991 gegründet, der Verbandssitz ist Wien.

Ziel des Verbandes ist es, die Finanzierungsform Factoring in Österreich bekannter zu machen und diese zu fördern.
Weitere Aufgaben sind der Austausch mit Wissenschaft, Wirtschaftsberatung und anderen Verbänden zur Verbreitung der Expertise.

Die Mitgliedsunternehmen des Österreichischen Factoringverbandes sind ausschließlich österreichische Bankinstitute (reguliert durch die österreichische Finanzmarktaufsicht) und damit höchsten Standards verpflichtet.

Vorstand & Mitglieder

Mag. Andreas Bene
Präsident

Mag. Claudio Chini
Vizepräsident

Sebastian Erich
Vizepräsident

Mitgliedsunternehmen